Home
Update 14.Mai 2014
Neues Gästebuch
Wie alles begann
Jette
Rescue Camp 2012
Rettungshundestaffel ASB
=> Trümmer-Seminar2009
=> EinsätzeFebruar 2010
=> EinsätzeJanuar2010
=> Einsätze März 2010
=> Workshop in Segeberg
=> Workshop Bayernwald
=> Großübung in Deutsch Evern
=> Einsätze,Mai und Juni 2010
=> Prüfung am 19.06.2010
=> Hubschraubertraining 2010
=> Einsätze,July
=> Training unterm Schwimmbad
=> Einsätze,August
=> Übung mit dem THW
=> Trümmerworkshop in Hoja
=> Training im Maisfeld
=> Ausbildungswoche
=> Einsätze,Oktober
=> Einsätze November 2010
=> Babyverbelltraining
=> ASB-Event 2011
=> Einsätze,Februar 2011
=> Einsätze.Mai 2011
=> St. Wauli 2011
=> Einsätze,Juni 2011
=> Ausbildungswoche2011
=> Einsätze August 2011
=> Prüfung 08.10.2011
=> Einsätze,Januar 2012
=> Einsätze,Februar 2012
=> Einsätze,März 2012
=> Einsätze,April 2012
=> Bewerter-Eignungstest
=> Einsätze Mai 2012
=> EINSÄTZE,September 2012
=> Einsätze 2013
Diva, Jette und Freunde
Jettes Welpentreffen09
Ausflüge
Diva
Videos
Fotosammlung
Gästebuch
Links
Impressum
Kontakt
Rettungshunde ASB 2014
 

Einsätze,April 2012

                                                                                                    


Alarmierung: 10.04.2012 um 02:45 Uhr

Einsatzort: Hamburg Rahlstedt

Eintreffen der ersten Einsatzkräfte: 03:34 Uhr

Stärke des RHZ:  1 RH-Teams OVE und  5 Helfer OVE, 1 RH-Team OVB und 1 Helfer OVB, Techniker und Helfer OV-NO

Wetterlage: 4°C, trocken          

Lage: Seit dem Abend wurde ein 14 jährige Junge vermisst, der nach einer Meinungsverschiedenheit mit den Eltern nicht nach Haus gekommen war. Aufgrund der Größe des Suchgebietes alarmierten wir das BRH-Harburg nach.

Suchgebiet: Parkanlagen in der unmittelbaren Nähe des Wohnortes

Suchbeginn: 04:05 Uhr

Suchende: 05:24 Uhr

Ergebnis: Der Junge war dann doch noch wohlbehalten nach Haus gekommen.

 



Alarmierung: 12.04.2012 um 02:06 Uhr

Einsatzort: Mundsburg

Eintreffen der ersten Einsatzkräfte: 03:10 Uhr

Stärke des RHZ: 3 RH-Teams und 3 Helfer

Wetterlage: 4°C, trocken           

Lage: Seit ca. 22:30 Uhr des Vorabends wurde ein 80 jähriger Mann vermisst, der unter beginnender Demenz leidet. Gegen Mitternacht wurde er von Passanten an der Alster gesehen. Wir wurden alarmiert um die Spazierwege rund im die Alster ab zu suchen. Aufgrund der Sachlage wurde der Mantrailer des DRK Hamburg und das BRH-Harburg nachalarmiert.

Suchgebiet: Rund um die Außenalster

Suchbeginn: 04:00 Uhr

Suchende: 04:31 Uhr

Ergebnis: Der Herr wurde in einem ganz anderen Stadtteil von Passanten bemerkt und in ein Taxi gesetzt. Der Taxifahrer fand bei ihm eine Telefonnummer, informierte die Familie und brachte den Mann wohlbehalten nach Hause.

 

 
Alarmierung: 12.04.2012 um 22:32 Uhr

Einsatzort: Eppendorf

Lage: Abgängig war eine junge Frau mit Downsyndrom, welche sich auch gern versteckt.

Ergebnis: Noch vor Auslösen der gesamten Alarmierungsschleife, teilte die Polizei uns mit, dass das Mädchen gefunden wurde.

 

Alarmierung: 23.04.2012 um 22:28 Uhr

Einsatzort: Hamburg Lurup

 

Stärke des RHZ: 4 HF/4 Hunde/4 Helfer

 

Wetterlage: trocken, ca. 8°C, mäßiger Wind

 

Lage: 51jährige Frau vermisst seit 18.30 Uhr, insulinpflichtig. Mantrailer wurden nachalarmiert

 

Suchgebiet: umliegendes Gelände mit Grünflächen

 

Suchbeginn: 00:06 Uhr

 

Suchende: 01:43 Uhr

 

Ergebnis: Person wurde von einm RTW in HH-Schnelsen aufgegriffen und konnte in ihre Wohnung zurückgebracht werden.

 

 


 

 

 

 


Jetzt waren schon 51343 Besucher (138494 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=